→ Unser Prospekt zur Isel
28. Feb 2013
Dolomitenstadt.at

Osttiroler Naturschützer verabschieden Resolution

Verein zum Schutz der Erholungslandschaft protestiert gegen “unwürdiges Spiel”.

Bei einer stark besuchten Mitgliederversammlung beschloss der “Verein zum Schutz der Erholungslandschaft Osttirol” am 27.
 
Weiterlesen

 
 
26. Feb 2013
Tiroler Tageszeitung

WWF: Kraftwerk Obere Isel ist gesetzeswidrig

Die Umweltschutzorganisation appelliert an Landerat Pupp, ein „Ökodesaster“ zu verhindern.

Virgen/Prägraten – Entsetzt reagiert am Dienstag der WWF (World Wildlife Fund) in einer Aussendung auf die Pläne der Gemeinden Virgen und Prägraten.
 
Weiterlesen

 
 
18. Feb 2013
Kronen Zeitung

Naturjuwel an der Isel gerettet: Kein Interesse der Wien Energie

Riesenfreude bei Greenpeace, GLOBAL 2000 und WWF

Wien ist anders! – Wenn es um die Rettung eines Naturjuwels in Osttirol geht, dann bewahrheitet sich dieser Werbespruch erfreulich positiv.
 
Weiterlesen

 
 
6. Feb 2013
Dolomitenstadt.at

Investition in Iselkraftwerke birgt hohes Risiko

Österreich muss die Isel für Natura 2000 nominieren, da sonst hohe Strafen drohen.

Zwölf Gebiete unterliegen in Tirol der Nominierungspflicht für Natura 2000.
 
Weiterlesen

 
 
2. Feb 2013
Dolomitenstadt.at

Grüne: Keine Chance für KW an Isel und Tauernbach

EU-Brief belege die Unvermeidlichkeit einer Natura 2000-Nachnominierung.

Einmal mehr stand bei einem Pressegespräch der Grünen am 1.
 
Weiterlesen

 
 
11. Jän 2013
Dolomitenstadt.at

Haidenberger widerspricht Landesrat Pupp

Bei richtiger Vermarktung könne die Isel ein echter Tourismusmagnet werden.

In einer Aussendung der Grünen fordern diese nachdrücklich den Schutz der Isel.
 
Weiterlesen

 
 
10. Jän 2013
Osttirol-Heute.at

EU-Kommission plant neue Natura 2000-Gebiete

Bei der EU-Kommission gingen in den letzten Jahren Beschwerden über nicht erfolgte Unterschutzstellungen ein, auf Basis derer man nun neue Natura 2000-Gebiete plant.
 
Weiterlesen

 
 
< Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 >
Die Gemeinden Virgen und Prägraten planen um insgesammt 144 Mio. € (Preisbasis und Stand 2011) ein Kraftwerk, wobei der Großteil der Isel, dem letzten freifließenden Gletscherfluss der Alpen, für über 15km ausgeleitet werden soll. Wir von der Bürgerinitiative sind pro Isel und gegen das Kraftwerk Virgental, oder wie es von der PR-Firma umbenannt wurde "Kraftwerk Obere Isel".