→ Unser Prospekt zur Isel
12. Sep 2016
Dolomitenstadt.at

Platter: „Kein Kraftwerk zu bauen, war richtig“

Natura 2000 sei der bessere Weg im Iseltal, meint der Landeshauptmann. Ein Audio-Interview.

Am Rande der ÖVP-Klausur in Lavant nahm Landeshauptmann Günther Platter in einem Interview mit dolomitenstadt.
 
Weiterlesen

 
 
31. Mai 2016
Kleine Zeitung

Natura 2000-Programm von Regierung abgesegnet

Jährlich eine Million Euro auf zehn Jahre: Land beschloss das gesamte regionalwirtschaftliche Programm für die Natura 2000-Region Isel.
 
Weiterlesen

 
 
1. Okt 2015
Dolomitenstadt.at

Virgental: Kraftwerksgegner fordern Auflösung der WKOI

Wer zahlt die aufgewendeten Millionenbeträge? Projektleiter Widmann beschwichtigt.

Wie berichtet, hat die Wasserkraft Obere Isel GmbH (WKOI) die Landesbehörden ersucht, das UVP-Verfahren für ein geplantes 140-Millionen-Euro-Kraftwerk an der Oberen Isel ruhend zu stellen.
 
Weiterlesen

 
 
1. Okt 2015
Kurier

Umstrittenes Isel-Kraftwerk ruhend gestellt

Bürgermeister geben ihr Projekt auf. WWF sieht den Widerstand gegen Natura 2000 in Osttirol schwinden.

Für die einen ist die Osttiroler Isel ein Flussjuwel, für die anderen ist ihr Wasser und das ihrer Zubringer eine potenzielle Einnahmequelle.
 
Weiterlesen

 
 
30. Jun 2015
Tiroler Tageszeitung

Tirol nominierte gesamte Isel als „Natura 2000“-Gebiet

Trotz der teils massiven Kritik aus Osttirol werden die Isel und die Zubringer als Natura-2000-Gebiet nominiert. „Unabhängig von Natura 2000 gebe ich dem Kraftwerk keine Chance“, so LH Platter.
 
Weiterlesen

 
 
31. Mai 2015
Dolomitenstadt.at

Die Isel erwandert und erkundet [Bildbericht]

Ein Wochenendausflug durch Wald, Wiese und am Fluß entlang.

Die Iselwanderer des Ausflugs “Unsere Isel neu entdecken” hatten am 30. Mai Glück, das Wetter war ihnen am Samstag – bis auf etwas Nieselregen – gewogen.
 
Weiterlesen

 
 
3. Mär 2015
Dolomitenstadt.at

Durchbruch: Isel wird Natura 2000-Gebiet!

Wer auf dieser Website nach dem Begriff "Natura 2000" sucht erhält ein lebendiges Bild davon, was den Bezirk Osttirol und im Speziellen das Iseltal in den vergangenen Jahren bewegte.
 
Weiterlesen

 
 
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 >
Die Gemeinden Virgen und Prägraten planen um insgesammt 144 Mio. € (Preisbasis und Stand 2011) ein Kraftwerk, wobei der Großteil der Isel, dem letzten freifließenden Gletscherfluss der Alpen, für über 15km ausgeleitet werden soll. Wir von der Bürgerinitiative sind pro Isel und gegen das Kraftwerk Virgental, oder wie es von der PR-Firma umbenannt wurde "Kraftwerk Obere Isel".